Feuchtigkeitsmessgerät / Feuchtigkeitsmesser Bau & Holz

Feuchtigkeitsmessgerät / Feuchtigkeitsmesser Bau & Holz
Feuchtigkeitsmessgerät / Feuchtigkeitsmesser Bau & Holz
10,00 €

Der Estrich ist noch frisch und muss durchtrocknen, doch woher weiß man, wann er endlich trocken ist? Hier hilft ein Feuchtigkeitsmessgerät, dies bestimmt die genaue Feuchtigkeit des Estrichs und gibt Aufschluss über den Trocknungsprozess. Einsetzbar ist das Feuchtigkeitsmessgerät aber nicht nur für Estrich, auch die Feuchtigkeit im Putz oder Mauerwerk kann damit gemessen werden. Auch der Trocknungsprozess von Brennholz kann damit überprüft werden – mit nur einem Knopfdruck kann man zwischen Stein- und Holzbaustoffen wechseln. Perfekt für Laien ist die im Display angezeigte Skala, die dem Bediener anzeigt, ob der Wert im guten oder schlechten Bereich des Trocknungsprozesses liegt, ob demnach weiter getrocknet werden muss oder nicht.

Mietdauer vom
Mietdauer bis
Messbereich Baufeuchte:0,2 – 2,0 %
Messbereich Holzfeuchte6 – 44 %
Temperaturmessung0 – 40 °C
MarkeMesstechnik

Der genannte Mietpreis bezieht sich auf eine Leihdauer von 24 Stunden. Ab einer Mietdauer von zwei Tagen ist die Gewährung eines Rabattes auf den Mietpreis möglich. Langzeitmiete auf Anfrage.

Die Kaution für das Feuchtigkeitsmessgerät beträgt 50 €. Wird das Feuchtigkeitsmessgerät in dem Zustand zurückgegeben in dem es ausgeliehen wurde, wird die Kaution zurückerstattet.

Zum Seitenanfang